Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Chef von Boeing telefoniert nach Absturz mit Trump
Nachrichten Panorama Chef von Boeing telefoniert nach Absturz mit Trump
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:50 12.03.2019
Wie steht er zum Flugverbot für die Boeing 737 Max 8? Donald Trump wurde vom Boeing-Chef Dennis Muilenberg angerufen – berichtet die „New York Times“. Quelle: Evan Vucci/AP
Anzeige
Washington

Nach dem Absturz einer Boeing 737 Max 8 in Äthiopien hat Boeing-Chef Dennis Muilenberg US-Medienberichten zufolge mit US-Präsident Donald Trump telefoniert. Die „New York Times“ berichtete unter Berufung auf zwei mit dem Gespräch vertraute Personen, Muilenberg habe bei Trump dafür geworben, kein Startverbot für baugleiche Maschinen in den USA zu verhängen. Auch der Sender CNN vermeldete das Telefonat vom Dienstag, ohne allerdings über Inhalte zu berichten. Eine offizielle Bestätigung gab es zunächst nicht.

In Europa, Australien und weiten Teilen Asiens erteilten Luftfahrtbehörden nach dem Absturz der Boeing 737 Max 8 von Ethiopian Airlines am Sonntag Flugverbote für alle baugleichen Maschinen. Die US-Luftfahrtbehörde FAA verhängte dagegen zunächst kein Startverbot. Fünf Monate vor dem Absturz in Äthiopien war eine Boeing 737 Max 8 in Indonesien abgestürzt.

Von RND/dpa

Anzeige