Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Drogenrazzia in Spielhalle – vier Verdächtige festgenommen
Nachrichten Panorama Drogenrazzia in Spielhalle – vier Verdächtige festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:57 18.04.2019
In Hamburg hat die Polizei bei einer Razzia vier Verdächtige festgenommen (Symbolbild). Quelle: Patrick Seeger/dpa
Hamburg

Bei einer Razzia in einer Spielhalle im Hamburger Stadtteil St. Georg hat die Polizei vier Menschen festgenommen. Ihnen werden Drogenbesitz und Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz vorgeworfen, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte.

Die Beamten hätten vorher verschiedene Hinweise erhalten, dass dort mit Drogen gehandelt werde. Bei dem Einsatz sei eine kleinere Menge Rauschgift gefunden worden. 48 Menschen wurden kontrolliert. Insgesamt waren bei dem Einsatz am Mittwochabend 58 Beamte im Einsatz.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen versuchten Mordes ist ein ehemaliger Mister Germany in Halle zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Der Anhänger der Reichsbürger-Szene hatte 2016 auf einen SEK-Beamten geschossen.

18.04.2019

Auf der portugiesischen Insel Madeira ist am Mittwoch ein Reisebus verunglückt. Alle 29 Todesopfer kamen aus ganz Deutschland. Portugiesische Medien spekulieren über einen technischen Defekt als Ursache. Alle Entwicklungen im Live-Blog.

18.04.2019

Das war für die Polizei in Aachen mal etwas ganz Neues: Nach einem ausgestellten Knöllchen wird ein Beamter nicht beschimpft. Stattdessen bekam er großes Lob – für seine Frisur und seinen Bart.

17.04.2019