Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Frau stirbt nach Messerstichen eines Rentners
Nachrichten Panorama Frau stirbt nach Messerstichen eines Rentners
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
21:53 09.01.2017
Anzeige
Hebertsfelden

Ein 72-Jähriger hat im niederbayerischen Hebertsfelden eine 49-Jährige mit einem Messer niedergestochen und tödlich verletzt. Der Rentner habe die Frau am Mittag in der Ortsmitte der kleinen Gemeinde im Landkreis Rottal-Inn angegriffen und unvermittelt auf die Frau eingeschlagen, teilten die Behörden mit. Anschließend habe der Mann mehrfach auf die Frau eingestochen, so dass diese noch am Tatort starb - Wiederbelebungsversuche eines herbeigerufenen Notarztes blieben vergeblich. 

Anzeige

dpa

Happy End: Im Dezember war Eichhörnchen Olivio noch vom Pech verfolgt in einem Gullydeckel steckengeblieben – jetzt ist er wieder kerngesund und hat sein Glück gefunden.

09.01.2017

Wie kam die Erde zu ihrem Mond? Dazu gibt es bisher nur Theorien. Umstritten ist vor allem ein Detail: Waren mehrere Einschläge oder nur einer Grundlage der Entstehung?

09.01.2017

Als Reaktion auf den Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt will der rot-rot-grüne Senat die Polizei massiv aufrüsten.

09.01.2017