Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Jugendlicher erschlägt 16-jährigen Musterschüler mit einer Axt
Nachrichten Panorama Jugendlicher erschlägt 16-jährigen Musterschüler mit einer Axt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 06.08.2019
Ein Schüler sitzt wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft. Quelle: Fredrik Von Erichsen/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Sollentuna

Schockierender Mord: In einem Badeort in Edsberg in Sollentuna nördlich von der schwedischen Hauptstadt Stockholm wurde ein 16-Jähriger mit einer Axt ermordet, wie der schwedische „Expressen“ berichtet. Demnach wurde ein Jugendlicher inhaftiert, der verdächtigt wird, der Mörder zu sein.

Opfer wuchs in einem großen sozialen Umfeld auf

Das 16-jährige Opfer hatte große Zukunftspläne, war sehr beliebt und wuchs in einem großen sozialen Umfeld auf, wie der Vater des Opfers gegenüber „Expressen“ sagte. Erst vor Kurzem schloss sein Sohn demnach die neunte Klasse ab – mit Bestnoten. Ab dem 19. August sollte er die High School besuchen.

Anzeige

Sowohl das Opfer als auch der Täter sollen dem Bericht zufolge aus sozial geregelten Verhältnissen kommen und beide Bestnoten in der Schule erzielt haben. Der „Expressen“ sprach außerdem mit einer Person, die den mutmaßlichen Täter näher kannte und diesen als talentiert und als jemanden, der Probleme vermeidet, beschrieb.

Angehörige des Opfers gedachten dem Bericht zufolge dem 16-Jährigen in der Nacht zu Montag in der Schule.

Von RND/cwo