Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Kopfhörer im Ohr: Mädchen (15) von Straßenbahn erfasst
Nachrichten Panorama Kopfhörer im Ohr: Mädchen (15) von Straßenbahn erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 09.04.2019
In Mannheim wurde eine 15-Jährige von einer Straßenbahn erfasst. Quelle: dpa/Symbol
Mannheim

Noch einmal Glück hatte eine 15-Jährige in Mannheim: Die junge Frau überquerte am Dienstagmorgen am Hauptbahnhof die Gleise der Stadtbahn. Aufgrund ihrer Kopfhörer überhörte sie eine einfahrende Bahn und wurde von ihr erfasst.

Bei dem Zusammenstoß wurde das Bein der 15-Jährigen eingeklemmt, konnte von Rettungskräften allerdings schnell befreit werden. Sie kam zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus. Wie die Polizei mitteilte sei die junge Frau nur leicht verletzt.

Während der Bergungsarbeiten kam der öffentliche Nahverkehr am Willy-Brandt-Platz für knapp eine Stunde komplett zum Erliegen.

Von RND/mat

Besondere Ampelmännchen gibt es in vielen Städten. Auch Emden will seine ganz eigenen Leuchtsignale: Ein Politiker fordert, die Ottifanten von Komiker Otto Waalkes auf den Ampeln der ostfriesischen Stadt zu zeigen. Doch nicht nur Otto selbst äußerte Bedenken.

09.04.2019

„Mohrenköpfe“, „Mohrenstraße“, „Mohren-Apotheke“ – sind das harmlose, historisch gewachsene Bezeichnungen oder diskriminierende Überbleibsel aus Kolonialzeiten? Jetzt ist eine neue Debatte entbrannt.

09.04.2019

Zum Set gehören eine Leichenkutsche und ein Friedhof samt Grabstein, Bagger und Friedhofsmitarbeiter: Weil Eltern oft nicht wissen, wie sie ihren Kinder das Thema Tod vermitteln sollen, hat ein Wiener Bestattungsunternehmen besonderes Lego-Spielzeug auf den Markt gebracht.

09.04.2019