Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Lutscher statt Revolver – Überfall auf Eisdiele missglückt
Nachrichten Panorama Lutscher statt Revolver – Überfall auf Eisdiele missglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 30.05.2019
Als Waffe eigentlich unbrauchbar: Bei einem Überfall auf eine römische Eisdiele präparierte der Räuber einen Lutscher mit einer Nadel. Quelle: picture alliance / imageBROKER
Rom

Mit einem Lutscher hat ein Mann in Rom versucht, eine Eisdiele zu überfallen. Der 32-Jährige habe sich an der Kasse zu schaffen gemacht, als die Bedienung mit der Eisherstellung beschäftigt gewesen sei, teilte die Polizei der italienischen Hauptstadt am Donnerstag mit.

Die Kasse war blockiert – der Räuber ergriff die Flucht

Nachdem die Frau den Mann aus dem Laden scheuchen wollte, habe der den Lolli gezogen, um die Frau zu bedrohen. Nach einer kurzen Überraschung angesichts der seltsamen Waffe habe die Frau gesehen, dass der Lutscher mit einer großen spitzen Nadel präpariert war.

Als der Mann allerdings gemerkt habe, dass die Kasse blockiert war, ergriff er die Flucht. Wenig später wurde er festgenommen.

Von RND/dpa

Ein 23-Jähriger ging am Donnerstagmorgen mit einem Gullideckel auf Autos los und raubte sie aus. Nach der achten Attacke wurde er festgenommen.

30.05.2019

Eine Lehrerin wird im Klassenraum von einer Mutter und deren Begleiter angegriffen. Grund soll sein, dass sich der 12-jährige Sohn der Mutter über eine Ermahnung der Pädagogin beschwert hatte. Der Bayerische Lehrerverband reagiert bestürzt.

30.05.2019

Der mutmaßliche Mörder der Mainzer Schülerin Susanna, Ali B., soll im April des vorigen Jahres einen Mann im Wiesbadener Kurpark überfallen und ausgeraubt haben. Das Opfer entkam seinen Angreifern mit Glück.

30.05.2019