Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Mann fährt im Streit Ehefrau mit Auto an
Nachrichten Panorama Mann fährt im Streit Ehefrau mit Auto an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 29.09.2019
In Kamen hat ein Mann seine Ehefrau absichtlich mit dem Auto angefahren.
Kamen

Ein Ehestreit ist am Sonntag in Kamen in Nordrhein-Westfalen so eskaliert, dass ein Mann sich betrunken ans Steuer setzte und seine Ehefrau mit dem Auto anfuhr. Sie wurde dabei schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestand aber nicht, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten.

Mann festgenommen

Die 60 Jahre alte Frau war demnach zu Fuß unterwegs, als ihr Mann sie mit dem Wagen verfolgte und anfuhr. Er wurde vorläufig festgenommen und musste eine Blutprobe abgeben. Der Führerschein wurde eingezogen.

Lesen Sie auch: Grusel-Fund: Mann und Hund liegen acht Jahre lang tot in Wohnung

RND/dpa/msc

Vor mehr als acht Jahren tötete Anders Breivik in Oslo und auf der Insel Utøya 77 Menschen. Am Wochenende wurde ein Mahnmal in Oslo enthüllt. Das Monument “Jernrosene” zeigt mehr als 1000 eiserne Rosennachbildungen.

29.09.2019

Berlin will eine ökologische Verkehrswende. Das Megaprojekt hat viele Facetten. An der berühmten Friedrichstraße kommt nun eine dazu.

29.09.2019

Deutschlands frischgekürte “First Lady” des Rebensafts spricht Japanisch und würde US-Präsident Trump gerne 100 Flaschen Wein schicken. Für antiquiert hält sie das traditionsreiche Amt nicht.

29.09.2019