Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Parteienforscher rechnet nicht mit Aufwind für die NPD
Nachrichten Panorama Parteienforscher rechnet nicht mit Aufwind für die NPD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 17.01.2017
Hannover

Das Scheitern des NPD-Verbotsantrags wird nach Einschätzung des Göttinger Parteienforschers Matthias Micus nicht zu einem Wiedererstarken der Partei führen. Das würden die Erfahrungen aus dem letzten gescheiterten Verbotsverfahren zeigen, sagte Micus. Die NPD werde auch in Zukunft bei Wahlen keine Rolle spielen und auf keiner Ebene über die Fünf-Prozent-Hürde kommen. Das Wählerklientel, das die Nationaldemokraten früher erreicht haben, sei jetzt von der AfD absorbiert worden, sagte der Politologe.

dpa

Die rechtsextreme NPD ist verfassungsfeindlich, aber zu bedeutungslos für ein Verbot - mit diesem Urteil hat das Bundesverfassungsgericht einen Schlusspunkt unter ...

17.01.2017

Amnesty International warnt vor staatlichen Überreaktionen auf die Terrorangriffe der vergangenen Jahre in Europa.

17.01.2017

In DDR-Zeiten war das Kaufhaus Jandorf das „Haus der Mode“. Jetzt ist es der neue Hotspot der Fashion Week in Berlin.

17.01.2017