Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Postmitarbeiter öffnet Hunderte fremde Weihnachtsbriefe
Nachrichten Panorama Postmitarbeiter öffnet Hunderte fremde Weihnachtsbriefe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 21.12.2018
In der Weihnachtszeit wird besonders viel Post verschickt: Ein Postmitarbeiter in Hamburg hat Hunderte Briefe geöffnet. Quelle: Ralf Hirschberger/dpa
Hamburg

Ein Mitarbeiter eines Postunternehmens steht in Hamburg im Verdacht, rund 500 Weihnachtsbriefe geöffnet und 500 weitere beiseitegelegt zu haben. Der Mann wurde am Donnerstag vorläufig festgenommen, wie die Polizei Hamburg am Freitag mitteilte. Gegen ihn wird wegen des Verdachts des Diebstahls und der Verletzung des Briefgeheimnisses ermittelt.

In der Sortieranlage eines Briefzentrums waren seit Mitte Dezember rund 500 Briefe aufgefallen, die geöffnet worden waren. Die Briefe waren alle als Weihnachtspost zu erkennen.

24-jähriger Mitarbeiter öffnete Hunderte Weihnachtsbriefe

Nach internen Ermittlungen geriet der 24-jährige Mitarbeiter eines Subunternehmens ins Visier. Er war für die Leerung der betroffenen Briefkästen zuständig.

Von RND/dpa

Nach dem plötzlichen Tod von Jens Büchner zog sich seine Witwe Daniela zurück. Jetzt gibt sie mit einem herzzerreißenden Post bei Instagram einen Einblick in ihre Gefühlswelt und ihre Trauer.

21.12.2018

Es ist gute Tradition: Das Weihnachtsessen für Obdachlose, organisiert von Frank Zander. Als Helfer mit dabei sind diesmal Regisseur Detlev Buck und Boxer Axel Schulz.

21.12.2018

Was für ein Blickfang: Zwei Frauen, eine schöner als die andere – und beide bekannt für ihr herausragendes modisches Stilbewusstsein: Michelle Obama und Sarah Jessica Parker. Jetzt trafen die beiden Frauen aufeinander – und sorgten für ein optisches Highlight.

21.12.2018