Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Spendendose nach Weihnachtsgottesdienst gestohlen
Nachrichten Panorama Spendendose nach Weihnachtsgottesdienst gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 27.12.2018
Zu Weihnachten spenden die Menschen besonders gerne. Wie viel Geld der Dieb in der Kirche erbeuten konnte, ist unklar. Quelle: Werner Baum/dpa
Braunschweig

Ein junger Mann hat zu Weihnachten aus einer Braunschweiger Kirche Bargeld in unbekannter Höhe gestohlen. Der Mann habe am zweiten Weihnachtsfeiertag eine am Eingang der evangelischen St. Petrikirche aufgestellte Spendenbox genommen und sei auf dem Fahrrad geflüchtet, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Zur Tatzeit war eine Küsterin allein in der Kirche, um nach dem Gottesdienst Arbeiten zu erledigen. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen schweren Diebstahls ein.

Der etwa 1,75 Meter große, schlanke Mann habe eine graue Mütze und eine schwarze Jacke mit weißer Aufschrift getragen, hieß es. Später habe ein Täter mit ähnlicher Beschreibung versucht, einen Geräteschuppen in einem Gartenverein aufzubrechen. Ob es sich dabei um den gleichen Mann handele, werde weiter ermittelt.

Von RND/dpa