Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Vertraulicher Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden
Nachrichten Panorama Vertraulicher Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 16.01.2017
Berlin

Der Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri ist seit Ende 2015 nahezu wöchentlich Thema bei deutschen Behörden gewesen. Dies geht aus einer vertraulichen Chronologie der Bundesministerien des Innern und der Justiz zu den Behördenabläufen im Fall Amri hervor. Die Aufstellung lag der Deutschen Presse-Agentur vor, sie soll heute in einer Sondersitzung des Parlamentsgremiums zur Kontrolle der Geheimdienste erörtert werden. Zuvor hatten unter anderem die „Süddeutsche Zeitung“, WDR und NDR sowie die „Welt am Sonntag“ über Details aus dem Papier berichtet.

dpa

Es ist kalt – doch nicht alle Menschen haben etwas Warmes zum Anziehen. Eine Hilfsaktion soll das Problem in Stuttgart ganz unbürokratisch lösen: mit einer Kleiderstange an einer belebten Straße.

16.01.2017

Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des SSC Neapel soll das Jubiläum groß gefeiert werden.

16.01.2017

Unbekannte haben in Köln vorbeifahrende Bahnen mit Steinen beworfen und dabei mindestens sechs Fern- und Regionalzüge beschädigt. Darunter sind auch ein ICE und ein IC. An mehreren Fensterscheiben waren nach den Einschlägen der Steine starke Risse zu sehen.

16.01.2017