Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ 0° Schneeregen
Nachrichten Politik
Gewerkschaften und Verbände fordern eine Hartz-IV-Erhöhung - plus einen Zuschlag in der Corona-Krise.

Gewerkschaft und Verbände fordern eine deutliche Erhöhung der Hartz-IV-Sätze – generell, und erst Recht in der Krise. Der Staat muss jetzt tatsächlich nachsteuern. Er muss aber auch genau hinschauen, welche Forderungen wirklich berechtigt sind, kommentiert Tobias Peter.

26.01.2021
Anzeige

Gewerkschaften und Verbände dringen auf eine generelle Hartz-IV-Erhöhung – plus einen Pandemie-Zuschlag. Der CDU-Wirtschaftsrat hält dies für einen Vorstoß zur „absoluten Unzeit“. Die FDP hingegen stimmt den Gewerkschaften in einem Punkt zu.

26.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Um weniger von Kohle und Stromimporten abhängig zu sein, setzt Polen auf neue Atomkraftwerke. Obwohl der geplante Bau-Ort nur 450 Kilometer von Berlin entfernt ist, werden die deutschen Anrainer nicht informiert. Ein Gutachten zeigt nun: Bei einem Super-GAU müssten bis zu 1,8 Millionen Deutsche evakuiert werden. Die Grünen wollen nun die Mitsprache erzwingen.

26.01.2021

Gesundheitsexperten warnen: Schon jetzt wären die Intensivstationen überlastet, wenn alle Covid-Kranken aus Altenpflegeheimen ins Krankenhaus gebracht würden. Stattdessen lasse man sie offenbar im Heim sterben, wie die Todeszahlen zeigen. Nun warnt Justizministerin Lambrecht: Eine Vorauswahl nach “Erfolgsaussicht” dürfe es nicht geben.

26.01.2021

Nahrungsmittel sind teurer geworden in den letzten Jahren. Das betrifft insbesondere Obst und Fleisch. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken-Abgeordneten Sabine Zimmermann hervor.

26.01.2021
Anzeige

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) pocht in der Corona-Krise weiter auf Verhältnismäßigkeit. Grundrechte dürften nur eingeschränkt werden, wenn es unbedingt nötig sei, sagt sie. Ausgangssperren seien deshalb aktuell nicht angemessen.

26.01.2021

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Nicht einmal war Donald Trump zu einem bilateralen Besuch in Deutschland. Seinen Nachfolger Joe Biden hat Bundeskanzlerin nun nach Deutschland eingeladen – sobald die Pandemie es erlaube. In einem Telefonat der beiden Regierungschefs ging es auch um die internationale Zusammenarbeit in der globalen Gesundheitskrise.

25.01.2021

Medienberichten zufolge könnte der Corona-Impfstoff von Astrazeneca ausgerechnet bei Senioren kaum wirksam sein. Für die Impfstrategie der Bundesregierung könnte das ein weiterer schwerer Rückschlag sein. Das Pharmaunternehmen dementierte die Berichte am Montagabend jedoch.

25.01.2021

Der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador hat mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin telefoniert. Dabei ging es vor allem um die Bestellung des russischen Impfstoffs Sputnik V für Mexiko. Obrador wurde am Sonntag selbst positiv auf das Coronavirus getestet.

25.01.2021

Donald Trump wollte seinen Wahlverlust partout nicht eingestehen - und hatte dabei viele Republikaner auf seiner Seite. Haben auch Mitarbeiter des US-Justizministeriums versucht, das das Wahlergebnis zu kippen? Das untersucht die interne Aufsicht des Ministeriums jetzt.

25.01.2021
Anzeige

Politik-Nachrichten aus dem Norden

Die Staatsanwaltschaft Lübeck ermittelt jetzt wegen des Verdachts der Untreue gegen Ex-Innenminister Hans-Joachim Grote, Staatssekretär Torsten Geerdts (beide CDU) und einen Mitarbeiter der Polizeiabteilung. Es geht um einen Wechsel an Schleswig-Holsteins Polizeispitze Ende 2017.

05.01.2021

Vor der Bund-Länder-Schalte spricht sich Schleswig-Hosteins Ministerpräsident Daniel Günther für bundesweit einheitliche Maßnahmen aus. Das bedeute aber nicht, “dass jedes Land die gleichen Maßnahmen ergreifen muss”, sagte er. SPD-Politiker Ralf Stegner setzt ebenfalls auf regionale Differenzierungen nach einem bundeseinheitlichen Maßstab.

22.11.2020

Im Februar 2021 will die amtierende SPD-Landeschefin Serpil Midyatli erneut kandidieren. Ziel im Norden sei es, die Jamaika-Koalition abzulösen.

10.11.2020

Das Bildungsministerium hat die Schulen in Schleswig-Holstein per Erlass dazu verpflichtet, richtig zu lüften. Alle 20 Minuten müssen die Fenster geöffnet werden. Wie finden Sie die Maßnahme? Wir haben eine Umfrage gestartet.

16.10.2020

Besondere Bildergalerien

1
/
1

Videos aus dem Norden

1
/
1