Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Norden Stegner will in Berlin im Hotel wohnen
Nachrichten Politik Politik im Norden

Bundestagskandidat Ralf Stegner will in Berlin im Hotel wohnen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 02.09.2021
22.01.2020, Schleswig-Holstein, Kiel: Ralf Stegner spricht auf einer Landtagssitzung.
22.01.2020, Schleswig-Holstein, Kiel: Ralf Stegner spricht auf einer Landtagssitzung. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Bordesholm/Berlin

Nach seinem anstehenden Wechsel in den Bundestag will SPD-Politiker Ralf Stegner in Berlin keine Zweitwohnung beziehen.

„Ich habe nicht vor, ein zweites Zuhause zu schaffen“, sagte der langjährige Kieler Fraktionsvorsitzende der Deutschen Presse-Agentur. „Ich werde in den Sitzungswochen dann im Hotel übernachten.“ Sein Wohnsitz bleibe Bordesholm.

Lesen Sie auch: Ralf Stegner wechselt nach Berlin – 13 Fakten über den „roten Rambo“

Dafür wird Stegner künftig zwei Büros haben – eines im Bundestag und sein Wahlkreisbüro in Pinneberg.

Von RND/dpa