Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Beliebtheitsumfrage: Seehofer stürzt ab
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Beliebtheitsumfrage: Seehofer stürzt ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:52 29.09.2018
Anzeige
Berlin

Die Beliebtheitswerte von Bundesinnenminister Horst Seehofer sind nach einer Umfrage stark eingebrochen. In einer repräsentativen Erhebung für das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ wünschen sich nur noch 27 Prozent, dass er „eine wichtige Rolle“ spielt - im Vergleich zum Juni ein Minus von zwölf Prozentpunkten. Offenbar haben Seehofer der Koalitionsstreit um die Zurückweisung von Flüchtlingen und den schließlich abgelösten Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen geschadet. Er rutschte hinter SPD-Chefin Angela Nahles (34 Prozent).

Anzeige

dpa