Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt EU-Parlament: neue Regeln gegen geschönte Kilometerstände
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt EU-Parlament: neue Regeln gegen geschönte Kilometerstände
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 31.05.2018
Straßburg

Im Kampf gegen geschönte Kilometerstände bei Gebrauchtwagen fordert das EU-Parlament neue europaweite Regeln. Die gefahrenen Kilometer von Autos in der EU sollten bei jedem Werkstattbesuch in Datenbanken erfasst werden, heißt es in einem Bericht. So sollen Unregelmäßigkeiten auffallen. Die Datenbanken müssten grenzüberschreitend zugänglich sein, heißt es. Außerdem müssten alle EU-Staaten manipulierte Angaben als Betrug und damit als Straftat verfolgen. Verkäufer manipulieren den Kilometerstand nach unten, um höhere Verkaufspreise erzielen.

dpa

Bis zu 10.000 Flüchtlinge pro Monat treten derzeit einen Job in Deutschland an - bis Jahresende könnte jeder vierte Migrant Arbeit gefunden haben. Am häufigsten sind dabei Pakistaner, Nigerianer, Iraner und Syrer erfolgreich.

31.05.2018

Die Hamburger AfD will im Internet eine Plattform einrichten, auf der Schüler und Eltern sich über AfD-kritische Lehrer beklagen können. Die Empörung ist groß. Völlig unnötig, meint unsere Gastkommentatorin.

31.05.2018

Sonderurlaub für besondere Aufgaben: Das Auswärtige Amt hat laut einem ARD-Bericht einen hochrangigen Beamten freigestellt, damit dieser für VW als Lobbyist tätig werden kann.

31.05.2018