Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt „Focus“: Neuer Bundestagsfahrdienst mit wenig Elektroautos
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt „Focus“: Neuer Bundestagsfahrdienst mit wenig Elektroautos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:47 07.01.2017
Anzeige
Berlin

Anders als geplant verzichtet der Bundestag nach einem Medienbericht beim Aufbau einer neuen Fahrzeugflotte weitgehend auf Elektroautos. Nach einem Schreiben des Bundestagspräsidenten Norbert Lammert an alle Fraktionen würden nur 5 der 100 Fahrzeuge einen Elektroantrieb haben, berichtet das Magazin „Focus“. Der Wechsel war vom Bundestag auch damit begründet worden, dass mit dem Einsatz von E-Fahrzeugen der „Einstieg in das Konzept nachhaltiger Mobilität“ vollzogen und der CO2-Ausstoß deutlich gesenkt werden solle. Im August wird der Fuhrpark der Bundeswehr die Fahrten abwickeln.

Anzeige

dpa

Anzeige