Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Frau erhält nach Hochzeit am Krankenbett keine Witwenrente
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Frau erhält nach Hochzeit am Krankenbett keine Witwenrente
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:45 25.01.2018
Anzeige
Darmstadt

Stirbt ein Mann nach nur acht Monaten Ehe, hat seine Frau nicht automatisch Anspruch auf Witwenrente. Dies gelte insbesondere, wenn am Hochzeitstag bereits eine tödliche Krankheit bekannt gewesen sei, urteilte Hessens Landessozialgericht. Eine Ehe müsse mindestens ein Jahr dauern oder es müssten besondere Umstände vorliegen, damit eine sogenannte Versorgungsehe ausgeschlossen werden könne - etwa ein plötzlicher Unfalltod. Im konkreten Fall ging es um ein geschiedenes Paar aus Kassel, das nach Bekanntwerden der Krebserkrankung des Mannes im Krankenhaus erneut heiratete.

Anzeige

dpa

Anzeige