Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt „Lifeline“-Kapitän zum Verhör in Malta
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt „Lifeline“-Kapitän zum Verhör in Malta
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 28.06.2018
Valletta

Der deutsche Kapitän der Rettungsschiffs „Lifeline“ musste erneut der Polizei in Malta Rede und Antwort stehen. Der Kapitän sei heute verhört worden, gestern Abend habe er nur Formalien bei der Polizei erledigen müssen, sagte ein Mann, der die Dresdner Organisation Mission Lifeline in Valletta juristisch unterstützt. Bisher wurde das Schiff noch nicht beschlagnahmt. Das hatte Maltas Premier Joseph Muscat angekündigt. Die maltesische Regierung erklärte, dass nun auch Norwegen zugestimmt habe, Flüchtlinge des Schiffs aufzunehmen. Damit sind es insgesamt neun EU-Länder. Deutschland ist nicht dabei.

dpa