Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt May schließt zweites Brexit-Referendum kategorisch aus
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt May schließt zweites Brexit-Referendum kategorisch aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:52 03.03.2018
Berlin

Die britische Premierministerin Theresa May hat ein zweites Referendum über die EU-Mitgliedschaft Großbritanniens erneut kategorisch ausgeschlossen. „Es wird kein zweites EU-Referendum geben. Das britische Volk hat entschieden, die EU zu verlassen. Und das werden wir am 29. März 2019 tun“, sagte May der „Welt“ und ihren Partnern in der europäischen Zeitungskooperation LENA. Die Umsetzung des Votums aus dem Juni 2016 sei eine Vertrauensfrage. Zuletzt hatte der Brexit in Großbritannien laut Umfragen an Zustimmung verloren.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ist die SPD-Basis für eine erneute große Koalition oder nicht? Heute beginnt in der SPD-Zentrale in Berlin das Auszählen der eingereichten Abstimmungsbriefe.

03.03.2018

Die Entscheidung der Essener Tafel, vorerst keine neuen Bezugskarten für Lebensmittelpakete an Ausländer zu vergeben, stößt in einer Umfrage bei 66 Prozent der Befragten auf Verständnis.

03.03.2018

Ist die SPD-Basis für eine erneute große Koalition oder nicht? Heute beginnt in der SPD-Zentrale in Berlin das Auszählen der eingereichten Abstimmungsbriefe.

03.03.2018