Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Niedersächsischer Minister will Aufklärung über AfD-Gelder
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Niedersächsischer Minister will Aufklärung über AfD-Gelder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 27.09.2017
Hannover

Der niedersächsische Grünen-Spitzenkandidat und Umweltminister Stefan Wenzel vermutet Unregelmäßigkeiten bei der Finanzierung des AfD-Wahlkampfes in Niedersachsen. Die Partei betreibe einen unverhältnismäßigen Aufwand bei der Werbung für die Landtagswahl, sowohl mit Plakaten, Werbebroschüren und Hochglanzbeilagen in Zeitungen, als auch im Internet, sagte Wenzel in Hannover. Niedersachsens AfD-Chef Paul Hampel nannte die Vorwürfe des Grünen-Politikers „grotesk“.

dpa