Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Präsident Obama auf Abschiedstour
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Präsident Obama auf Abschiedstour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 17.01.2017
Abschied von Freunden: Barack Obama überrascht seinen Sprecher Josh Earnest. Quelle: AP
Washington

Barack Obama hat seinen Sprecher Josh Earnest überrascht: Ohne jede Ankündigung tauchte der US-Präsident am Dienstag im täglichen Briefing des Weißen Hauses auf. Obama lobte den beliebten Sprecher über den grünen Klee und umarmte ihn zum Abschied – dann ging er von der kleinen Bühne zurück ins Weiße Haus. „Das war unglaublich großzügig“, sagte Earnest (39) und setzte das Briefing fort.

Earnest war nach dem Mai 2014 Obamas Sprecher geworden und scheidet am Freitag mit ihm aus dem Amt. Obama gibt an diesem Mittwoch seine abschließende Pressekonferenz.

Von RND/dpa

Die nigerianische Armee hat nach Informationen der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen ein Flüchtlingslager im eigenen Land bombardiert.

17.01.2017

Ein nigerianisches Kampfflugzeug hat versehentlich ein Flüchtlingslager bombardiert und dabei Dutzende Menschen getötet.

17.01.2017

Das nigerianische Militär kämpft im Nordosten gegen die Terrorgruppe Boko Haram. Nun hat ein Luftangriff versehentlich ein dicht besiedeltes Flüchtlingslager getroffen. Die Folgen sind fatal.

17.01.2017