Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Präsidentschafts-Wahlkampf in Frankreich geht auf die Zielgerade
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Präsidentschafts-Wahlkampf in Frankreich geht auf die Zielgerade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:55 17.04.2017
Anzeige
Paris

Frankreichs Präsidentschaftskandidaten starten in den Wahlkampf-Endspurt bis zum ersten Wahlgang am 7. Mai. Der Sozialliberale Emmanuel Macron und die Rechtspopulistin Marine Le Pen kämpfen am Ostermontag mit großen Kundgebungen in Paris um Stimmen. Der parteilose, pro-europäische Ex-Wirtschaftsminister Macron und die EU-Gegnerin Le Pen von der Front National galten lange als die beiden klaren Favoriten für die erste Runde der Wahl. Ihr Vorsprung ist aber auf sehr wenige Punkte zusammengeschrumpft. 

dpa