Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Nachrichten Social Media: Die LN testen die Hochschulen
Nachrichten Social Media: Die LN testen die Hochschulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 14.07.2019
Ein sehr gutes Angebot in den Netzwerken hat die Technische Hochschule Lübeck. Quelle: Ulf-Kersten Neelsen
Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!
Alles auf einen Blick Unsere LN-Angebote

Wir bieten Ihnen vier Angebote an, um sofort unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten unseres Portals zu bekommen

Mehr erfahren
Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Rocker- und Polizeiaffäre geraten die beiden Polizeigewerkschaften immer härter aneinander. Die GdP warnt vor personellen Konsequenzen, die DPolG fordert sie. Im LKA ist derweil ausgerechnet der Mann für die Information des Landtags-PUA zuständig, der Forderungen nach Aufklärung vor einem Jahr noch als „Treibjagd“ bezeichnete.

07.12.2018

In der Rocker- und Polizeiaffäre gerät CDU-Innenminister Grote weiter ins Kreuzfeuer der Kritik. Nach dem Bekenntnis, dass es im LKA Aktenmanipulation gegeben habe, fordert die SPD personelle Konsequenzen. Die DPolG verlangt, die Kollegen, die die Aufklärung lostraten, zu rehabilitieren.

04.12.2018

CDU-Innenminister Grote will notfalls ein Gericht entscheiden lassen, was zwei LKA-Beamte als Kronzeugen in der Rocker-Affäre aussagen dürfen. SPD-Fraktionschef Stegner will das durchkämpfen.

30.11.2018