Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
8°/ 4° bedeckt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden

Nachrichten zur Wirtschaft im Norden

Unter anderem Reinigungskräfte und Küchenmitarbeiter, die bei einer Tochterfirma des UKSH angestellt sind, wollen besser entlohnt werden. Die Gewerkschaft der Servicekräfte (GDS) rief daher am Montag zu einem Warnstreik auf – weitere sind wahrscheinlich.

16:29 Uhr

16 Wochen lang durften Freiland-Eier trotz der in ganz Schleswig-Holstein geltenden Stallpflicht als solche verkauft werden. Nun endet die Übergangsfrist. Für Landwirte und Verbraucher hat das Folgen.

09:00 Uhr
Anzeige

Die LN sprachen mit dem scheidenden Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Andreas Krause. Er erzählt, warum er damals zur Marine ging, spricht über Weltumsegelungen, neue Aufgaben und Schiffe für die Marine – sowie über die neue, alte „Gorch Fock“.

28.02.2021

Meistgelesen in Wirtschaft im Norden

Anzeige

Wer das Impfzentrum in der Lübecker MuK betritt, wird von Soldaten begrüßt – sie helfen im Kampf gegen Corona. Auch an anderen Orten in Schleswig-Holstein, etwa im Pflegeheim, sind sie präsent.

14.02.2021

Videos - Alle Videos

Videos aus Lübeck und der Region finden Sie im LN-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Unternehmer, Soloselbstständige und Freiberufler, die in der Coronakrise große Verluste erlitten haben, können ab sofort die Überbrückungshilfe III beantragen – bis zu 1,5 Millionen Euro kann ein Unternehmen bekommen. So soll die Förderung vonstatten gehen.

13.02.2021

Super um 1,50 Euro pro Liter, Diesel um 1,30 – das ist deutlich mehr als noch zum Jahresende. Gründe dafür gibt es einige, auch sinkende Nachfrage durch Corona und der Schnee spielen eine Rolle.

13.02.2021

Der Winter hat auch Lübecks Flughafen im Griff. Das Airport-Team muss Flieger und Landebahn eis- und schneefrei halten. Dabei kommen spezielle Fahrzeuge zum Einsatz.

12.02.2021
Anzeige

Auch im Corona-Krisenjahr 2020 hat die Lübecker Unternehmensgruppe Possehl gut gewirtschaftet. Der nach vorläufigen Angaben erzielte Umsatz beträgt 4,4 Milliarden Euro, das Konzernergebnis (Ebit) 139 Millionen Euro.

12.02.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Land Schleswig-Holstein startet eine Impf-Offensive: Ab 1. März werden statt 15 dann 28 Impfzentren geöffnet sein. Der für Senioren nicht empfohlene Astrazeneca-Impfstoff soll für medizinisches und pflegerisches Personal verwendet werden.

11.02.2021

Wegen Ausfällen zahlreicher Fernverbindungen der Deutschen Bahn verzeichnet Lübecks Flughafen ein deutlich höheres Buchungsaufkommen. Reisende steigen auf das Flugzeug um. Glück hatte jetzt auch ein Mann aus München.

08.02.2021

Für eine hohe sechsstellige Investitionssumme haben die Lübecker Musik- und Kongresshalle und SG-Medientechnik aus dem Kleinen Kammermusiksaal ein professionelles Filmstudio gemacht. Jetzt hat es die Sparkasse für ihren Jahresauftakt genutzt.

06.02.2021

Astrazeneca liefert seinen neuen Impfstoff jetzt nach Schleswig-Holstein – bloß: für Senioren über 65 wird er nicht empfohlen. Wer soll ihn dann bekommen? Für Pflegekräfte könnte er die Chance sein, endlich eine Impfung zu erhalten. Doch es gibt Kritik.

05.02.2021

Bildergalerien aus den Nachrichten-Ressorts

1
/
1

Videos aus dem Norden

1
/
1