Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Aida in Not: Reederei schickt bis zu 1500 Mitarbeiter in Kurzarbeit
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Aida in Not: Reederei schickt bis zu 1500 Mitarbeiter in Kurzarbeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 20.05.2020
Die „Aidacara“ und „Aidaaura“ liegen seit Wochen in Hamburg fest. Die Reederei schickt nun ihre Mitarbeiter an Land in Kurzarbeit. (Symbolbild)
Die „Aidacara“ und „Aidaaura“ liegen seit Wochen in Hamburg fest. Die Reederei schickt nun ihre Mitarbeiter an Land in Kurzarbeit. (Symbolbild) Quelle: Christian Charisius/dpa
Rostock

Das größte Unternehmen des Landes gerät mehr und mehr in (See-)Not: Die Kreuzfahrt-Reederei Aida Cruises verhandelt nach Informationen der "Ostsee-Ze...