Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Aida in Not: Reederei schickt bis zu 1500 Mitarbeiter in Kurzarbeit
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Aida in Not: Reederei schickt bis zu 1500 Mitarbeiter in Kurzarbeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 20.05.2020
Die „Aidacara“ und „Aidaaura“ liegen seit Wochen in Hamburg fest. Die Reederei schickt nun ihre Mitarbeiter an Land in Kurzarbeit. (Symbolbild) Quelle: Christian Charisius/dpa
Rostock

Das größte Unternehmen des Landes gerät mehr und mehr in (See-)Not: Die Kreuzfahrt-Reederei Aida Cruises verhandelt nach Informationen der "Ostsee...

Anzeige