Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Kieler Finanzstaatssekretär geht in Aufsichtsrat der HSH Nordbank
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Kieler Finanzstaatssekretär geht in Aufsichtsrat der HSH Nordbank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 02.12.2012
Neumünster

Finanzstaatssekretär Thomas Losse-Müller wird künftig das Land Schleswig-Holstein im Aufsichtsrat der angeschlagenen HSH Nordbank vertreten. Dies kündigte Finanzministerin Monika Heinold am Rande eines Landesparteitages der Grünen am Sonnabend in Neumünster an. Losse-Müller werde im Laufe des nächsten Jahres in das Gremium gehen. „Er ist fachlich eine exzellente Besetzung und kann als Staatssekretär die Kontrolle des Landes direkt wahrnehmen“, sagte Heinold der Nachrichtenagentur dpa. Losse-Müller (39) hatte vor seinem Wechsel in die Kieler Regierung unter anderem als Investmentbanker und bei der Weltbank in Washington gearbeitet.

Die Handelskammer Bremen fordert eine Senkung der Hafengebühren. Hintergrund sei die Ankündigung Hamburgs, von Januar an bis zu 3000 Euro Rabatt für sehr große Containerschiffe zu gewähren, ...

01.12.2012

Die spanische Billigfluggesellschaft Vueling hat für den Sommer neue Verbindungen ab Málaga nach Hamburg und Hannover angekündigt.

01.12.2012

China ist sich seiner politischen Bedeutung bewusst und bereit, globale Verantwortung zu übernehmen. Dieses Fazit zog am Freitag Tagungspräsident Nikolaus W.

01.12.2012