Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Norden Warnstreiks auch bei der Telekom
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Norden Warnstreiks auch bei der Telekom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 22.03.2018
Verdi fordert unter anderem 5,5 Prozent mehr Geld für die Mitarbeiter.
Verdi fordert unter anderem 5,5 Prozent mehr Geld für die Mitarbeiter. Quelle: LN-Archiv
Anzeige
Lübeck

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ruft für Donnerstag zu Warnstreiks bei der Deutschen Telekom in Schleswig-Holstein auf.  Die Telekom-Standorte Lübeck, Kiel, Flensburg, Heide und Elmshorn seien besonders betroffen. Für Telekomkunden seien erhebliche Einschränkungen beim Service und bei vereinbarten Terminen möglich.

Die ersten beiden Verhandlungsrunden für die rund 62 000 Tarifangestellten, Auszubildenden und dual Studierenden bei der Telekom waren ohne Ergebnis vertagt worden. Verdi fordert unter anderem 5,5 Prozent mehr Geld für die Mitarbeiter. Die Verhandlungen sollen am Donnerstag in Berlin fortgesetzt werden.