Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Autobauer: Pläne für Software-Updates bei KBA eingereicht
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Autobauer: Pläne für Software-Updates bei KBA eingereicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:19 31.08.2018
Berlin

Die deutschen Autobauer haben nach eigenen Angaben ihre Konzepte für die zugesagten freiwilligen Updates von Abgas-Software bei älteren Dieselwagen fristgerecht fertiggestellt. Von morgen an will das Kraftfahrt-Bundesamt nun prüfen, ob die neuen Programmfunktionen zur besseren Entfernung von Schadstoffen genehmigt werden können. Die Autohersteller hatten zugesagt, bis Ende 2018 für insgesamt 5,3 Millionen Dieselautos Updates bei der Motorsoftware vorzunehmen. Darunter sind aber auch rund 2,4 Millionen Fahrzeuge von VW, die verpflichtend umgerüstet werden mussten.

dpa