Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Bericht: Mindestens vier Tote bei Bus-Unfall in Frankreich
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Bericht: Mindestens vier Tote bei Bus-Unfall in Frankreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 14.12.2017
Perpignan

Beim Zusammenstoß eines Schulbusses mit einem Regionalzug westlich der südfranzösischen Stadt Perpignan sind laut Medienberichten mindestens vier Menschen getötet worden. 19 Menschen seien verletzt worden, davon sieben schwer, berichtete der Nachrichtensender BFMTV. Zunächst hatte die Polizei von mindestens einem Todesopfer gesprochen. Laut Nachrichtensender Franceinfo war der Zug an einem Übergang auf den hinteren Teil des Busses geprallt. Wie es zu dem schweren Unfall kam, blieb zunächst offen.

dpa