Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Detroiter Automesse: Trump-Pläne verunsichern Branche
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Detroiter Automesse: Trump-Pläne verunsichern Branche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
03:20 09.01.2017
Anzeige
Detroit

Mit starken Verkaufszahlen im Rücken fahren die Autobauer heute zum ersten großen Stimmungstest im neuen Jahr. Die Automesse in Detroit findet allerdings unter ungewissen Vorzeichen statt, denn die Industrie zittert vor den Plänen von Donald Trump. Der künftige US-Präsident hält die Branche mit scharfen Attacken gegen große Hersteller wie General Motors und Toyota in Atem. Er will, dass die Konzerne mehr in den USA produzieren.

Anzeige

dpa

Thomas Gottschalk ist zurück im Radio: Am Abend präsentierte er im Bayerischen Rundfunk seine neue Sendung „Gottschalk - Die Bayern 1 Radioshow“.

08.01.2017

Kurz nach der Technikmesse CES Las Vegas geht es in Detroit weiter mit der traditionsreichen Auto Show. Doch die Stimmung ist gedämpft - der künftige Präsident macht die Branche nervös.

08.01.2017

In der Diskussion um den schleppenden Absatz von Elektroautos in Deutschland bringt Umweltministerin Barbara Hendricks eine Quote ins Spiel.

08.01.2017