Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Draghi glaubt an Lösung im Streit zwischen Brüssel und Rom
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Draghi glaubt an Lösung im Streit zwischen Brüssel und Rom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 25.10.2018
Frankfurt/Main

Im Streit zwischen Rom und Brüssel um den Haushalt des hoch verschuldeten Eurozonen-Mitglieds Italien sieht EZB-Präsident Mario Draghi gute Chancen für eine Einigung. „Ich persönlich bin zuversichtlich, dass eine Übereinkunft gefunden werden wird“, sagte der EZB-Präsident in Frankfurt. Der Italiener betonte: „Natürlich müssen Haushaltsregeln eingehalten werden.“ Beide Seiten müssten den Dialog suchen. Die EU-Kommission hatte am Dienstag in einem bisher einmaligen Akt Italiens Haushaltspläne zurückgewiesen und vor Gefahren für die gesamte Eurozone gewarnt.

dpa