Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Entscheidung über die Rechtmäßigkeit von Fahrverboten vertagt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Entscheidung über die Rechtmäßigkeit von Fahrverboten vertagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 22.02.2018
Leipzig

Die Entscheidung am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über Diesel-Fahrverbote für bessere Luft in Städten wird vertagt. Das Gericht will die Entscheidung erst kommende Woche Dienstag - am 27. Februar - verkünden. Das Rechtsgespräch habe deutlich länger gedauert als vorgesehen, hieß es. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob Städte Fahrverbote für Dieselfahrzeuge nach geltendem Recht anordnen können - oder ob es dafür neue, bundeseinheitliche Regelungen geben muss.

dpa