Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Erste Diesel-Sperrungen in Hamburg - Streit über Nachrüstung
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Erste Diesel-Sperrungen in Hamburg - Streit über Nachrüstung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 31.05.2018
Hamburg

Der Start der bundesweit ersten Diesel-Fahrverbote in Hamburg heizt den Streit über ein schärferes Vorgehen gegen zu schmutzige Luft in deutschen Städten an. Die SPD erhöhte den Druck in der Bundesregierung, bei den Autobauern Umbauten an Motoren älterer Diesel durchzusetzen. Verkehrsminister Andreas Scheuer lehnte dies erneut ab und kritisierte die in Hamburg in Kraft getretenen Sperrungen als „Symbolpolitik“. Auf Abschnitten zweier stark belasteter Straßen im Bezirk Altona dürfen Fahrzeuge, die nicht der neuen Abgasnorm Euro 6 entsprechen, jetzt nicht mehr fahren.

dpa