Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Laschet: Ausstieg aus Kohleverstromung bis 2030 unmöglich
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Laschet: Ausstieg aus Kohleverstromung bis 2030 unmöglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:44 31.05.2018
Anzeige
Düsseldorf

Der Ausstieg aus der Kohleverstromung kann aus Sicht des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet nicht schon bis 2030 erreicht werden. Es sei ausgeschlossen, den Energiebedarf der stromintensiven Betriebe - etwa der Chemie-, Stahl- und Aluminiumindustrie - bis dahin durch Wind und Sonne zu decken, sagte Laschet der dpa in Düsseldorf. Die EU hat bis 2030 ambitionierte Ziele für einen geringeren Ausstoß von Treibhausgasen vorgegeben. Energiesicherheit und Klimaschutzziele müssten parallel gewährleistet werden, sagte Laschet.

dpa