Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Opel-Eigner PSA legt Zahlen für erstes Halbjahr vor
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Opel-Eigner PSA legt Zahlen für erstes Halbjahr vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:49 24.07.2018
Eine Rote Ampel leuchtet vor dem Opel-Schriftzug des Automobilherstellers. Quelle: Andreas Arnold
Anzeige
Paris

Der französische Opel-Eigner PSA legt heute in Paris seine Geschäftszahlen für das erste Halbjahr vor.

Der Konzern, der auch die Marken Peugeot, Citroën und DS führt, hatte in den ersten sechs Monaten weltweit knapp 2,2 Millionen Fahrzeuge verkauft. Das war im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Plus von gut 38 Prozent.

Anzeige

Beobachter erwarten, dass PSA-Konzernchef Carlos Tavares auch zur Zukunft des Opel-Entwicklungszentrums in Rüsselsheim gefragt werden wird. Für das Zentrum werden nach früheren Angaben von Opel mehrere Optionen geprüft, darunter sind strategische Partnerschaften mit anderen Unternehmen. Opel war im vergangenen August von PSA übernommen worden.

dpa

Anzeige