Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Streik bei Ryanair: Mindestens 250 Flüge ausgefallen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Streik bei Ryanair: Mindestens 250 Flüge ausgefallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 28.09.2018
Frankfurt

Wegen des erneuten Streiks von Flugbegleitern und Piloten sind heute mindestens 250 Flüge des Billigfliegers Ryanair ausgefallen. Das entspricht rund zehn Prozent des geplanten Europa-Programms, wie das irische Unternehmen mitteilte. Ein Schwerpunkt der Aktionen waren Arbeitsniederlegungen an mehreren deutschen Basen mit Berlin-Schönefeld und Frankfurt an der Spitze. An dem zweiten europaweiten Streik von Piloten und Flugbegleitern waren Beschäftigte aus Spanien, Portugal, Belgien, Italien, den Niederlanden und Deutschland beteiligt.

dpa