Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Verbraucherschützer gegen Nachrüstung auf Steuerzahler-Kosten
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Verbraucherschützer gegen Nachrüstung auf Steuerzahler-Kosten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:22 25.09.2018
Berlin

Der Steuerzahlerbund und der Bundesverband Verbraucherzentrale haben die große Koalition davor gewarnt, die Steuerzahler zur Lösung der Dieselkrise finanziell zu belasten. „Steuergeld zur Hardware-Nachrüstung von Dieselfahrzeugen lehne ich ab - das ist Aufgabe der Automobil-Industrie“, sagte der Präsident des Steuerzahlerbundes, Reiner Holznagel, der „Rheinischen Post“. Ähnlich äußerte sich vzbv-Chef Klaus Müller. Kanzlerin Angela Merkel kündigte für den kommenden Montag eine Entscheidung der Bundesregierung über den Kurs in der Dieselkrise an.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hacker haben die Internetseite des Energiekonzerns RWE lahmgelegt. Das Unternehmen habe Strafanzeige gegen unbekannt erstattet, teilte ein RWE-Sprecher mit.

24.09.2018

Die Wall Street hat ihrer jüngsten Rekordjagd Tribut gezollt. Der Leitindex Dow Jones Industrial schloss mit einem Minus von 0,68 Prozent bei 26 562 Punkten.

24.09.2018

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 24.09.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

24.09.2018