Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Reisereporter Palau will Luxustourismus ausbauen
Reisereporter Palau will Luxustourismus ausbauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 19.01.2017
Sattes Grün und leuchtendes Türkis: Die Inseln von Palau sind vor allem ein Traumziel für Tauchurlauber. Nun will sich der Inselstaat hauptsächlich auf reiche Touristen einstellen. Quelle: Frank Rumpf
Palau

Der Inselstaat Palau im Pazifik will zu einem exklusiven Paradies für Luxusurlauber werden. Nach den Plänen von Präsident Tommy Remengesau soll mit Steuererleichterungen und anderen Investitionsanreizen ausschließlich der Bau von Fünf-Sterne-Hotels gefördert werden.

Der Staatschef will, dass die Urlauberzahlen zurückgehen, aber die Einkünfte aus dem Tourismus steigen. Ferien auf den mehr als 250 Inseln dürften also teurer werden. „Qualität geht vor Quantität“, sagte Remengesau. Neue Luxusherbergen sollen mit eigenen Wasser- und Stromversorgungssystemen ausgestattet werden.

Inselstaat

dpa/tmn

Mit einer geschickten Planung können Arbeitnehmer ihren Urlaub im kommenden Jahr maximieren. Grund dafür sind Brückentage, die 2017 richtig gut liegen.

05.01.2017

Raststätte, das klingt nach trister Einöde am Rande der Autobahn. Aber es geht auch anders. Das Madsack-Portal reisereporter.de hat sieben besondere Rasthöfe gefunden, die wirklich einen Besuch wert sind.

04.01.2017

Mal eben schnell mit dem Smartphone einen Flug buchen ist sehr bequem. Aber leider bekommen Konsumenten so nicht immer den günstigsten Preis. Das Madsack-Portal reisereporter.de gibt Tipps, wie Kostenfallen umgangen werden können. 

03.01.2017