Menü
Anmelden
Wetter wolkig
3°/ 1° wolkig
Sportbuzzer Lübeck Cougars

Lübeck Cougars

Der 35-jährige Routinier aus den USA soll den Football-Zweitligisten 2020 zu neuen Erfolgen führen. Youngster Salieu Ceesay springt ab.

12.12.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Lübecker Zweitliga-Footballer investieren weiter in möglichst gute Ausbildung von Spielern und Talenten aus der Region.

22.11.2019

Trainer-Urgestein aus Hamburg übernimmt die Offense des Lübecker Football-Zweitligisten von Julian Dohrendorf, der eine Babypause einlegt.

16.11.2019

Mitglieder der Cougars und der Seals stimmen der Verschmelzung zu und gehen künftig gemeinsam als United Sports Club (USC) Lübeck an den Start.

13.11.2019

Vereins-Mitglieder der Cougars und Seals stimmen am Mittwoch über Fusion beider Lübecker Football-Klubs zum United Sports Club ab.

12.11.2019

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Die U19-Footballer der Lübeck Cougars haben ihr Relegationsspiel um den Klassenerhalt in der Nachwuchs-Bundesliga GFL Juniors gewonnen. Vor gut 300 Zuschauern auf dem Buniamshof besiegten sie Regionalliga-Meister Spandau Bulldogs 27:0 (6:0).

29.09.2019

39-Jähriger wird beim Lübecker Football-Zweitligisten vom Defensive Coordinator zum Head Coach befördert. Sein Vorgänger Mark Holtze wechselt auf den Posten des Sportdirektors.

26.09.2019

Die Lübecker Zweitliga-Footballer unterliegen am letzten GFL2-Spieltag vor 1136 Zuschauern auf dem Buniamshof den Rostock Griffins 16:33 – Und am Ende gab es noch eine Massenschlägerei, bei der drei Spieler jeder Mannschaft und ein Rostocker Assistenztrainer vom Platz gestellt wurden.

07.09.2019

Im letzten Spiel des Jahres empfangen Lübecks Zweitliga-Footballer Samstag (17.30 Uhr) auf dem Buniamshof die Rostock Griffins. Mit einem Sieg im Derby wollen die Berglöwen trotz großer Verletzungssorgen ihre Saison krönen.

06.09.2019