Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Beste Werbung fürs Eishockey
Sportbuzzer Sport im Norden Beste Werbung fürs Eishockey
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 17.11.2014
Timmendorfer Strand

Die letzte Hoffnung auf den Sieg blieb im Schnee stecken. Als Marcus Klupp im Penaltyschießen einen halben Meter zu weit nach links gelaufen war, verlor er den Puck vor Dennis Korff fast in einer kleinen „Wehe“ und konnte den Goalie nur noch anschießen. „Ich schieße immer so, aber das ist diesmal dumm gelaufen“, ärgerte sich der Kapitän des EHC Timmendorfer Strand nach der 6:7 (1:2, 2:1, 3:3, 0:0)-Niederlage in der Eishockey-Oberliga nach Penaltyschießen gegen Meister Hannover Scorpions. In einer mitreißenden Partie agierten die Beach Boys vor allerdings nur 601 Zuschauern gegen den Meister auf Augenhöhe. Das war beste Werbung fürs Eishockey. Die Rostock Piranhas fegten am Sonntag vor heimischer Kulisse ESC Wedemark Scorpions 12:1 vom Eis.

LN

Verbandsliga: SSC-Kicker siegen 2:0. SVE-Reserve erobert Punkt in Groß Grönau.

17.11.2014

Eintracht Groß Grönau — SV Eichede II 2:2 (0:0). Gerechte Punkteteilung am Torfmoor, wo sich beide Teams vor 80 Zuschauern bis zur Pause weitgehend neutralisierten.

17.11.2014

Unter Coach Tastekin läuft es: Beim 3:1 gegen Güster gelingt den Verbandsliga- Fußballern der zweite Sieg. Breitenfeldes Serie ist dagegen gerissen.

17.11.2014