Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Delingsdorf überrascht in Sülfeld
Sportbuzzer Sport im Norden Delingsdorf überrascht in Sülfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 16.01.2017
Sülfeld

Verbandsliga-Primus GW Siebenbäumen hat nach dem 32. Solarstrom-Cup des Leezener SC nun auch das 33. Armin-Jüdes-Gedächtnis-Turnier des SV Sülfeld gewonnen. Im Finale erzielte Manuel Plähn den Treffer zum 1:0- Sieg gegen den Delingsdorfer SV, das Überraschungsteam des Turniers.

Im kleinen Finale sicherte sich JuS Fischbek per 2:1-Sieg gegen den Bramfelder SV Platz 3. Dahinter folgten die SG Oering/Seth, SSV Großensee, Bargfelder SV und Titelverteidiger FSV Altentreptow (Mecklenburg).

Siebenbäumen musste gegen das B-Klassenteam aus Delingsdorf alles geben. Turnierorganisator Niko Werner bezeichnete die Stormarner als „das definitive Überraschungsteam“ der Veranstaltung. Ein Garant für den starken Delingsdorfer Auftritt war Torhüter Oliver Petrou, der zum besten Keeper des Turniers gewählt wurde.

LN

Reinfelds SH-Liga- Handballerinnen setzten alle Vorgaben um – und gewannen. Landesligist GHG Hahnheide kämpfte immerhin.

16.01.2017

Eishockey-Oberligist EHCT verliert in der Abstiegsrunde 1:5 bei Harzer Falken – und offenbart alte Schwächen.

16.01.2017

Eigentlich wollten die Landesliga-Basketballer des TSV Bargteheide ihre sensationelle Erfolgsserie von inzwischen 30 Siegen in Folge ins neue Jahr retten und zum ...

16.01.2017