Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden HSV spielt in der Stormarnhalle
Sportbuzzer Sport im Norden HSV spielt in der Stormarnhalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 19.01.2017
Bad Oldesloe/Reinfeld

Die ersten Fußballer testen schon wieder im Freien, doch auch im Kreis Stormarn ist das Hallenspektakel noch längst nicht beendet.

Während der SV Preußen Reinfeld zum 1. Bode-Kärcher-Cup lädt, bei dem sich morgen ab 15 Uhr in der Sporthalle der Immanuel Kant Schule (Schützenstraße) vereinsintern die drei Herrenteams sowie die Ü32, die Ü40 und die A-Jugend-Verbandsliga- Mannschaft vergleichen, beginnt beim VfL Oldesloe der Reigen seiner Hallenturniere mit der Jugend.

Morgen machen unterklassige E-Junioren-Teams (9 Uhr) und die C-Junioren (ab 14 Uhr) den Anfang, am Sonntag folgen die Jüngsten mit ihrem G-Jugend-Turnier (ab 9 Uhr) und die D-Junioren (14 Uhr).

Zum Höhepunkt aber verspricht das Turnier der Ü40-Oldies des VfL zu werden, wenn am 4. Februar ab 14 Uhr „ehemalige Fußballgrößen“ in die Stormarnhalle kommen. Neben zwei Mannschaften des Gastgebers sind der SV Eichede, SSV Pölitz und ATSV Stockelsdorf dabei sowie der SV Förste aus dem Harz, mit dem eine über 30-jährige Freundschaft besteht. Und: Erstmals wird auch die Ü50 des Hamburger SV mitspielen, die im Vorjahr zum Abschiedsspiel von Rolf Graffenberger nach Bad Oldesloe gekommen war. „Die Teilnehme des HSV wertet unser Hallenturnier natürlich nochmals auf“, freut sich auch Pressewart Nico von Hausen auf die Rothosen von der Elbe. ing

LN

Fußball-Verbandsligist verpflichtet Holst und Paulsen.

19.01.2017

Auch in der A-Jugend-Bundesliga sieht man sich zum Glück immer zweimal: Revanche ist angesagt, wenn die Handball-Talente des VfL Bad Schwartau morgen um 16.30 Uhr ...

19.01.2017

Für ATSV-Männer gilt morgen das Prinzip Hoffnung.

19.01.2017