Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Igor Wandtke holt beim Judo-Cup in China Bronze
Sportbuzzer Sport im Norden Igor Wandtke holt beim Judo-Cup in China Bronze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 25.05.2019
Freut sich über Bronze in China: Igor Wandtke (r.). Quelle: Foto: hfr
Anzeige
Hohhot

Befreiungsschlag für Igor Wandtke im chinesischen Hohhot: Beim Judo-Grand-Prix in der Millionen-Metropole belegte der Lübecker in der Klasse bis 73 kg den dritten Rang. Der 28-Jährige besiegte im Bronze-Kampf den schwedischen EM-Dritten Tommy Macias nach 18 Sekunden durch Seoi-nage.

Stark: Martyna Trajdos holte Gold in der Klasse bis 63 kg. Im Finale setzte sich die 30-jährige Kämpferin vom Eimsbütteler TV vorzeitig mit O-uchi-gari gegen Jing Tang aus China durch. Nach Bronze in Tiflis und Baku war es für Trajdos bereits die dritte Medaille auf der diesjährigen IJF-World-Tour. Dominic Ressel vom TSV Kronshagen setzte sich in der Klasse bis 81 kg im Kampf um Platz drei vorzeitig mit Sumi-gaeshi gegen den fünffachen Afrikameister Mohamed Abdelaal aus Ägypten durch.

Anzeige

Wandtke überglücklich: „Endlich. Das Ergebnis ist besonders wichtig mit Blick auf die WM Ende August in Tokio, denn in meiner Klasse ist aufgrund meines schlechten Frühjahrs ein Zweikampf entbrannt.“ Und das mit Anthony Zingg (Leverkusen), der in China Siebter wurde. Das nächste Klassen-Duell steht im Juli an – beim Grand Prix in Montreal (Kanada).

Jens Kürbis