Katamarane im Kampf um Nordlichtpokal
Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Katamarane im Kampf um Nordlichtpokal
Sportbuzzer Sport im Norden Katamarane im Kampf um Nordlichtpokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 30.08.2018

Comeback der schnellen Zweirümpfer im Herzen der Lübecker Bucht: Nach der „Super Sail Tour“ im Juli ist der Yacht Club Scharbeutz/Ostsee (YCSO) am Wochenende Gastgeber und Ausrichter der 48. Auflage des „Nordlichtpokals“. Einmal mehr haben 30 Katamarane der Klassen Formula 18, Dart 18 und offene Klasse für diese Regatta gemeldet, berichtet YCSO-Sprecher Daniel Paysen.

Morgen um 11.30 Uhr ist der erste Start für alle Klassen geplant. Insgesamt acht Rennen sollen vor Scharbeutz absolviert werden. Die eingespielte Wettfahrtleitung um Markus Weber und die umsichtige YCSO-Helfercrew werden für einen reibungslosen Ablauf zu Wasser und an Land sorgen. Die Sieger sollen am Sonntag um 15 Uhr auf dem Vereinsgelände geehrt werden. Zuschauer können das Regatta-Geschehen von der Pönitzer Chaussee/Ecke Strandallee aus am besten beobachten.

LN

30.08.2018
30.08.2018
30.08.2018