Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Kutz & Co. in Siegerlaune
Sportbuzzer Sport im Norden Kutz & Co. in Siegerlaune
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 18.03.2013
Von Christian Peters
Braunschweig

Bei den Norddeutschen Masters-Meisterschaften in Braunschweig schwamm die vergleichsweise kleine Crew der SG Lübeck auf der Erfolgsbahn.

Nachdem die 4×50-m-Lagenstaffel mit Andrea Wulf, Patricia Kutz, Maren Heling und Simone Beier bereits am ersten Tag in der Altersklasse 200 bis 239 Lebensjahre Silber gewonnen hatte, konnte das Quartett am nächsten Tag in gleicher Besetzung den souveränen Sieg über 4×50 m Freistil feiern. Die vier lübschen SG-Damen waren zusammen 203 Jahre jung.

Den Höhepunkt in den Einzelrennen aus Lübecker Sicht gab‘s schon am ersten Tag: Patricia Kutz schlug in der AK50 über 100 m Brust als Erste an. Dazu gesellte sich Silber über 50 m Brust.

Ebenfalls Zweite wurden Simone Beier (AK50) über 50 m Freistil und Sven Jilsoe (AK40) über 100 m Rücken. Bronze gewannen Michael Kruse (AK40) über 50 m Schmetterling sowie Andrea Wulf (AK50) über 50 und 100 m Rücken. Thorsten Ulrich-Stegemann erschwamm für den TSV Schlutup in der AK45 Rang drei über 1500 m Freistil.

cpe

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kegler im erfolgreichen Kampf um Regionstitel.

Klaus Kullick 18.03.2013

„Elbdiven“ bekommen beim 25:30 Franziska Haupt nicht in den Griff. Geesthacht weiter auf Spitzenkurs.

Rainer Lennartz 18.03.2013

Landesliga Männer

Ueckermünde—SV Warnow   3:1 VT Ludwigslust II—SV Warnow 3:1 Ueckermünde—Ludwigslust 2:3 SV Rövershagen—Turbine Rostock   2:3 SV Hoppenrade—Turbine Rostock   2:3 SV Rövershagen—Hoppenrade 0:3 SV Warnow-Graal-Mür

18.03.2013