Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden LT-Quartett steigt mit Silber ein
Sportbuzzer Sport im Norden LT-Quartett steigt mit Silber ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 07.02.2018
Sophie von Seck (v.l.), Jana Schiemann, Naomi Geffrelot und Antonia Werling freuen sich über den Silberrang. Quelle: Foto: Gohlke/lt
Anzeige
Brunsbüttel

Die sieben- bis elfjährigen Antonia Werling, Naomi Geffrelot, Jana Schiemann und Sophie von Seck, die mitsamt Trainern und „Mini-Fanclub“ angereist waren, verdienten sich am ersten Gerät mit Hocken über den Tisch bzw. das Pferd trotz Lampenfiebers immerhin 40,20 Zähler. Die weiteren drei Geräte wurden bedeutend souveräner gemeistert, und es stellte sich – wie von Trainer Markus Gohlke erhofft – eine gewisse Wettkampfroutine ein, die sich am Reck mit weiteren 40,75 Punkten auszahlte. Am Ende des turbulenten Tages wurden dann für das LT-Quartett inklusive der Noten an Balken (39,60) und Boden (39,10) insgesamt 159,65 Zähler in die Liste eingetragen, so dass die Vier neben dem MTV Heide (165,25) als Zweite aufs Siegerpodest kletterten.

LN

07.02.2018