Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Nord HU spielt in Hamburg
Sportbuzzer Sport im Norden Nord HU spielt in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 29.04.2017
Lübeck

Handball-Drittligist HSG Norderstedt/Henstedt-Ulzburg (HU) hat sich dem Hamburger Verband angeschlossen. Der Hintergrund: Die HSG Nord HU startet in der neuen Saison als „Hamburg Metropolitans“, erhofft sich so eine bessere Sponsorenakquise. Der Tabellenzweite will heute mit einem Heimsieg über den OHV Aurich die Teilnahme an der Relegationsrunde perfekt machen. Gelingt am 13./14. Mai in Hagen der Aufstieg, hat Hamburg in der neuen Saison wieder Zweitliga-Handball und der VfL Bad Schwartau ein Nord-Derby. Die „Metropolitans“ wollen ihre Heimspiele in Hamburg austragen. Laut Geschäftsführer Olaf Knüppel ist ein möglicher Spielort die Alsterdorfer Sporthalle. In der spielt auch der HSV Hamburg, Tabellendritter der 3. Liga, zwei Zähler hinter Nord HU.

jek

THW verliert Viertelfinal-Rückspiel beim FC Barcelona 18:23 – Final Four erstmals ohne deutsches Team.

29.04.2017

Riesenjubel in der Lübecker „Steenkamp-Hölle“, kollektive Ernüchterung in der Wismarer Sporthalle an der Bürgermeister-Haupt-Straße: In Travemünde feierten offiziell ...

29.04.2017

Auch der Tabellenzweite HSG Ostsee N/G hat den Siegeszug der HG Hamburg- Barmbek in der Handball-Oberliga der Männer nicht stoppen können und unterlag im Spitzenspiel ...

29.04.2017