Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Spannende Futsal-Spiele, drei Titel und ein paar Tränen D-, E- und F-Jugend-Kicker kürten ihre Meister
Sportbuzzer Sport im Norden Spannende Futsal-Spiele, drei Titel und ein paar Tränen D-, E- und F-Jugend-Kicker kürten ihre Meister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 02.03.2017
Bad Oldesloe

Noch rechtzeitig, bevor an diesem Wochenende auch in fast allen Jugendklassen wieder der Freiluft-Spielbetrieb auf Kreisebene aufgenommen wird, haben die jüngsten Kicker noch ihre Futsal-Kreismeister in der Oldesloer Stormarnhalle ermittelt. Insgesamt hatten 61 Mannschaften in den Altersklassen der F-, E- und D-Jugendlichen an den Meisterschaften teilgenommen, die jeweils sechs besten hatten sich über Vorturniere für die Endrunde qualifiziert.

Bei den F-Jugendlichen brauchte es dabei eine Ausnahmegenehmigung vom Schleswig-Holsteinischen Fußballverband (SHFV), da ansonsten in dieser Altersklasse noch ohne Wertung und Tabellen gespielt werden soll. Im Endklassement stand schließlich der Nachwuchs des VfL Oldesloe ganz vorn, hatte keines seiner fünf Spieler verloren und nur gegen den letztlich hinter dem SV Eichede drittplatzierten TSV Trittau 0:0 gespielt.

Die Eicheder hatten derweil bei den E-Junioren die Nase vorn. Debei blieb es bis zum letzten Spiel spannend. Erst als die U11 des VfL Oldesloe zum Abschluss gegen den drittplatzierten SSC Hagen sein einziges Gegentor und sie einzige Niederlage (0:1) kassiert hatte, jubelten die einen, und bei den anderen liefen ein paar Tränen.

Bei den D-Junioren verlor der TSV Bargteheide zwar sein erstes Turnierspiel gegen den SSC-Nachwuchs aus Ahrensburg mit 0:1, danach aber brachten drei Siege und ein 0:0 gegen den VfL Oldesloe, der hinter den Hagen-Kickern und dem SV Eichede letztlich Vierter wurde, den Turniersieg. fd

LN

Handball-Drittligist TSV Travemünde verbarrikadiert vor dem Kellerduell gegen den Viertletzten HSV Minden-Nord (morgen, 16.30 Uhr) sein Tor: Zur Unterstützung von ...

02.03.2017

Der sportliche Höhepunkt der 27. Hanseschau in Wismar ist zweifellos der Hanseschaulauf, der am Sonntag um 11 Uhr im Bürgerpark gestartet wird.

02.03.2017

Jetzt geht’s ums Ganze für die Basketballer des TSV Bargteheide: Wenn die „Bees“ morgen (17 Uhr) in der Sporthalle des Kopernikusgymnasiums den 1.

02.03.2017