Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Die schönsten Bilder der lustigen Taufe für THW-Einsatzleiter
Sportbuzzer Sport im Norden Die schönsten Bilder der lustigen Taufe für THW-Einsatzleiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 25.07.2019
THW Taufe für Sven Slowak. Quelle: Fotografie C.B. / © www.segel-bilder.de
Lübeck

Seine Frau hatte es verraten: Sven Slowak ist seit 21 Jahren bei der Travemünder Woche. Doch vor der traditionellen Taufe des THW hatte sich der Einsatzleiter bisher drücken können. Das wurde jetzt nachgeholt. Nach der morgendlichen Ansprache bekam er zwei Schwimmflügel verpasst, eine Entenmütze über den Kopf gestülpt und dann ging es ab Richtung Trave. Mittendurch ein Spalier der Kollegen, denen er persönlich per Handschlag danken musste. Einigen sogar sieben-, achtmal, da sie sich immer wieder vorn anstellten.

Travemünder Woche: THW-Einsatzleiter Sven Slowak wird getauft

Es folgte ein großes Hallo entlang der Travepromenade, wo die Kollegen ihre Chef mit einer La-Ola aufs Boot geleiteten. Und dann folgte der Taufakt. Aus der Musikbox wurde „Pack die Badehose ein“ gespielt. Tropfen links, Tropfen rechts unters Kinn, dann den kompletten Wasser-Eimer. Und unter dem Gejohle der kompletten Mannschaft folgte der Sprung in die Trave – mit Schwimmflügel und Entenmütze.

Jens Kürbis

Deutschland-Premiere zur Travemünder Woche: In den neuen olympischen Disziplin Offshore Double Handed werden die ersten Deutschen Meister gekürt. Spektakulär: Start der Offshore-Crews und der Langstrecke ist am Donnerstag in der Trave.

25.07.2019
Sportarten European Youth Olympic Festival - Blech statt Bronze: Baku-Boys im Pech

Statt weiterer Medaillen gab’s für Silas Beth, Kirill Lammert und David Ickes beim Europäischen Olympia-Jugendfestival erste Dämpfer. Trotzdem wird in Baku kein Frust geschoben.

24.07.2019

Kein Wind: Die Mittelstrecke fällt am IDM-Schlusstag der Seesegler aus. Erster Titel für die Crews von Multi-Unternehmer Kuphal und des Kielers Mares. Von den Seglern gab es viel Lob für Travemünde.

23.07.2019