Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Wandtke-Sieg gegen Frust in der Heimat
Sportbuzzer Sport im Norden Wandtke-Sieg gegen Frust in der Heimat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 17.06.2017
Lübeck/Celje

Frust und Lust lagen für Lübecks Budokan-Großfamilie gestern 1300 Kilometer weit auseinander: Während das Frauenteam von Coach „Susi“ Wandtke am 3.

Regionalliga- Kampftag zwei Heimschlappen in den Landesderbys gegen die JG Sachsenwald (3:4) und Kronshagen (2:5) einstecken musste, konnte sich Igor Wandtke, ihr olympia-bewährter Sohn, zur gleichen Stunde als Sieger beim Europacup in Celje feiern lassen. Der 26-Jährige vergoldete seinen Slowenien-Trip in der Klasse -73 kg nach Vorrundensiegen über Antoin Binnenhei (Niederlande), Marton Takacs (Ungarn), Jan Kern (Slowenien) und Jeffrey Ruiz (Puerto Rico), indem er den Rumänen Alexandru Raicu im Halbfinale bezwang und dann den starken Russen Uali Kurzhev im Finale nach 2:58 Minuten vorzeitig besiegte. „Als uns diese Nachricht erreichte, hellte sich die Stimmung bei uns immerhin etwas auf“, berichtete Trainer-Mutter Wandtke.

oel

Klarer Heimsieg für Dirk von Zitzewitz: Der 48-jährige Rallye-Dakar-Sieger aus dem ostholsteinischen Karlshof, immerhin 15-facher Enduro- Meister, wurde gestern ...

17.06.2017

war nach seinem Gipfelsturm im Zieleinlauf auf dem Großen Arber ein extrem gefragter Interviewpartner.

17.06.2017

Meike Evers-Rölver verstärkt neues LSV-Präsidium um Hans-Jakob Tiessen.

17.06.2017